Beckhoff auf der Anuga FoodTec 2015

Warum die Lebensmittelbranche die Effizienzfrage stellt – und Beckhoff die richtigen Antworten gibt.

Wenn die Anuga FoodTec 2015 am 24. März ihre Tore in Köln öffnet, wird ein Thema besonders intensiv diskutiert: Wie können Lebensmittel- und Getränkehersteller ihre Produktionsprozesse so optimieren, dass sie nicht nur Output und Produktionseffizienz maximieren, sondern zugleich den Footprint und den Verbrauch von Ressourcen minimieren? Und wie können sie dieses Ziel erreichen bei einer Produktionsflexibilität, die schnelle Verpackungs- oder Bestückungswechsel ebenso ermöglicht wie eine zeitnah realisierbare Losgröße 1? Als Spezialist für PC-basierte Steuerungstechnik zeigt Beckhoff auf der diesjährigen Anuga FoodTec, wie der Spagat gelingen kann: Mit dem neuen linearen Transportsystem XTS ermöglicht Beckhoff eine radikale Neuordnung und Komprimierung der Produktionsflächen. Das Ergebnis: Weniger Platzbedarf, reduzierter Footprint und die Chance, veränderte Marktbedürfnisse unmittelbar bedienen zu können.

PC-based Control: Hocheffizient und hochflexibel

PC-based Control: Hocheffizient und hochflexibel

Die PC-basierte Steuerung von Beckhoff ermöglicht hocheffiziente und flexible Maschinen. Sämtliche Steuerungs- und Antriebskomponenten sind maximal skalierbar und bieten offene Schnittstellen in Hard- und Software – für eine durchgängige Kommunikation vom Sensor bis in die Cloud.

Effizientes Engineering und maximale Performance

TwinCAT vereint sämtliche Steuerungs- und Motion-Funktionen sowie die Engineering-Toolkette auf einer Softwareplattform. Vorgefertigte Libraries sowie die Unterstützung der OMAC PackML und der Weihenstephaner Standards WS Pack und WS Food vereinfachen das Engineering. TwinCAT 3

Ressourcenschonende Produktion mit XTS

Ressourcenschonende Produktion mit XTS

PC-based Control, in Kombination mit dem eXtended Transport System XTS, bietet neue Möglichkeiten, um z. B. Verpackungsmaterial einzusparen: durch hochgenaue Synchronisierung von Druckmarken und Siegelmesser, auf der Basis von XFC, und die Bearbeitung „im Durchlauf“ mit dem XTS. XTS

Durchgängig Multitouch

Durchgängig Multitouch

Mit einem skalierbaren Spektrum an aktiven und passiven Panels sorgt die Multitouch-Panel-Serie von Beckhoff für ein einheitliches Erscheinungsbild an der Maschine. Displaygrößen von 7 bis 24 Zoll und verschiedene Varianten in Bezug auf die Anschlusstechnik und die Prozessorleistung bieten dem Anwender maximale Vielfalt und Flexibilität. Die Multitouch-Panel CP3915 (Bild links) und CP3918 sind optimiert für Packaging-Maschinen. Multitouch

PC-based Control im „Hygienic Design“

Für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie bietet Beckhoff ein ganzheitliches Edelstahl-Steuerungssystem im „Hygienic Design“: Edelstahl-Panel und -Panel-PCs in IP 65 mit spaltfreiem Gehäusedesign und flächenbündigem Touchscreen, Servomotoren und EtherCAT-I/O-Module in IP 69K. Hygienic Design

PC-based Control im „Hygienic Design“

Messeinformationen

Köln
24. – 27.03.2015
Halle 7, Stand C18/D19

Hallenplan Anuga FoodTec

Auf einen Blick

Beckhoff-Hauptstand:

  • Halle 7, Stand C18/D19

Öffnungszeiten:

  • täglich: 09.00 – 18.00 Uhr