Beckhoff auf der Tire Technology Expo 2018

Vom 20. bis zum 22. Februar findet in Hannover die Tire Technology Expo zum 18. Mal statt.
Mit dem Trend zu komplexeren Maschinen bei unverändertem Footprint geht die Anforderung einher, Schaltschränke platzsparender zu konzipieren. Daher sind kompakte, modulare Steuerungskomponenten gefragt. Beckhoff als Automationspartner der Reifen- und Gummi-Industrie geht seit einigen Jahren diesen Weg und komprimiert immer mehr Leistung in kleinsten Bauformen. Mit der Ultra-Kompakt-Serie hat Beckhoff eine neue IPC-Generation entwickelt für minimalen Platzbedarf und maximale Einsatzmöglichkeiten. EtherCAT P, die Einkabeltechnologie für die Feldebene, sowie die Servomotoren mit One Cable Technology folgen demselben Trend: platzsparende, kostengünstige Komponenten zu entwickeln, die den Verkabelungsaufwand reduzieren und den Footprint von Anlagen verringern, indem Schaltschränke kleiner dimensioniert werden können. Die optimierte Kühlung der CPU senkt darüber hinaus den Kühlungsbedarf im Schaltschrank und damit den Energieverbrauch. 

Erfahren Sie mehr, wie Sie mit PC-basierte Steuerungstechnik von Beckhoff Ihre Betriebskosten optimieren und effizienter produzieren können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Messestand in Halle 20, Stand 3030.

Messeinformationen

Hannover
20. – 22.02.2018
Halle 20, Stand 3030

Hallenplan Tire Technology Expo

Auf einen Blick

Beckhoff-Stand:

  • Halle 20, Stand 3030

Öffnungszeiten:

  • Dienstag – Mittwoch:
    10.00 – 17.00 Uhr
  • Donnerstag:
    10.00 – 15.00 Uhr