AM8800
 
AM88xx Edelstahl-Servomotoren

AM88xx | Edelstahl-Servomotoren

Basierend auf der Technologie des AM8000 besitzt die AM8800-Baureihe ein Edelstahlgehäuse, das nach den Richtlinien der EHEDG im Hygienic-Design gestaltet ist. Der AM8800 ist ideal für den Einsatz in der Lebensmittel,- Pharma und Chemieindustrie.

Die Wicklung der AM8800-Motoren sind in Einzelzahntechnologie ausgeführt. Hierdurch entsteht ein hoher Kupferfüllfaktor. Aufgrund des hohen Nutfüllfaktors lassen sich hohe Dauermomente erreichen. Der Statorvollverguss sorgt für einen thermisch idealen Übergang von der Wicklung an das Gehäuse. Als weitere positive Folge bietet der Vollverguss einen mechanischen Schutz der Wicklungsdrähte gegen Vibrationen.

Da Gehäuse und Motorwelle aus kratzfestem Edelstahl AISI 316L gefertigt sind, ist keine Unterwanderung oder Beschädigung der Lackierung möglich. Durch die standardmäßige Ausführung der Motoren in Schutzart IP 69K ist der Einsatz von Dampfdruckreinigern möglich. Optional sind die Motoren mit Sperrluftanschluss gegen Kondensatbildung verfügbar. Die Kabelverschraubung ist ebenfalls im Hygienic-Design. Die eingesetzten Schmierstoffe sind nach FDA für Lebensmittel zugelassen.

 

One Cable Technology (OCT)

Bei den Servomotoren der Serie AM8800 erfolgt die Übertragung der Feedbacksignale direkt über die Leitung zur Spannungsversorgung, sodass Power und Feedbacksystem in einem Motoranschlusskabel zusammengefasst sind. Durch OCT werden die Informationen störsicher und zuverlässig über eine digitale Schnittstelle übertragen. Da sowohl motor- als auch reglerseitig Kabel und Steckverbinder entfallen, werden die Komponenten- und Inbetriebnahmekosten signifikant reduziert.

Technische Angaben AM88xx
Motortyp permanentmagneterregter Drehstrom-Synchron-Motor
Magnetmaterial Neodym-Eisen-Bor
Isolierstoffklasse Klasse F (155 °C)
Bauform Flanschmontage nach IM B5, IM V1, IM V3, optional IM B14, IM V18, IM V19
Schutzart IP 69K, doppellippiger PTFE-Wellendichtring mit FDA-Zulassung
Kühlung Konvektion, zulässige Umgebungstemperatur 40 °C
Werkstoffe AISI 316L
Temperatursensor KTY in Statorwicklung
Anschlusstechnik Kabeldirektabgang über Kabelverschraubung mit angeschlossenem Kupplungsstecker M23
Lebensdauer L10h = 30.000 h der Kugellager
Zulassungen CE, UL, EHEDG
Feedbacksystem Absolutwertgeber Singleturn und Multiturn (OCT), Resolver
Optionen AM88xx
Passfedernut nach DIN 6885 P1
Haltebremse spielfreie Permanentmagnet-Einflächenbremse, nur als Haltebremse geeignet
Feedbacksystem­option Absolutwertgeber Multiturn, Resolver
Zubehör  
AG2800 Planetengetriebe für Edelstahl-Servomotoren AM8800
ZK45xx-8xxx Anschlussleitungen AM8000, AM8500, AM8800
Edelstahl-Produkte  
Weitere Informationen zu der Edelstahl-Steuerungslösung finden Sie hier.