ATH9000
 
ATH9000 XTS-Hygienic-Führungsschienen

ATH9000 | XTS-Hygienic-Führungsschienen

Die Führungsschienen des neuen XTS Hygienic sind komplett aus Edelstahl gefertigt. Die Schnittstelle zwischen den Schienen wurde für eine einfache Abdichtung überarbeitet. Eine Schleuse erlaubt das schnelle Wechseln der Mover zu Reinigungs- und Wartungszwecken mit nur einer Schraube. Die Kurvenschiene ist optimal auf den Mover ATH9011 des XTS Hygienic abgestimmt. Geringe Fertigungstoleranzen und Passungen an den Verbindungsstellen zu den Motormodulen erlauben eine einfache, wie auch präzise Montage an den Motormodulen. Somit ist auch an dieser Stelle eine spalt- und totraumfreie Abdichtung gegeben. Die Führungsschienen ATH9200 sind so konstruiert, dass mehrere Geradenstücke zusammengesetzt werden können.

Bestellangaben XTS Hygienic: Edelstahl-Führungsschienen passend zu den Motormodulen ATH2000
ATH9000-1000 Edelstahl-Führungsschiene, 1000 mm, gerade, passend zu
4 x gerades Edelstahl-Motormodul ATH200x-0250 mit/ohne Einspeisung
ATH9000-1250 Edelstahl-Führungsschiene, 1250 mm, gerade, passend zu
5 x gerades Edelstahl-Motormodul ATH200x-0250 mit/ohne Einspeisung
ATH9050-0500-0075 Edelstahl-Führungsschiene, 500 mm, 180°-Bogen (Klothoide, Radius nicht konstant), für ATH901x-0075-0550, passend zu
1 x Edelstahl-Motormodul ATH2050-0500
ATH9100-1000 Edelstahl-Führungsschiene, 1000 mm, gerade mit Schleuse, passend zu
4 x gerades Edelstahl-Motormodul ATH200x-0250 mit/ohne Einspeisung
ATH9100-1250 Edelstahl-Führungsschiene, 1250 mm, gerade mit Schleuse, passend zu
5 x gerades Edelstahl-Motormodul ATH200x-0250 mit/ohne Einspeisung
ATH9200-1000 Edelstahl-Führungsschiene, 1000 mm, Verbinder für gerade Edelstahl-Führungsschienen, passend zu
4 x gerades Edelstahl-Motormodul ATH200x-0250 mit/ohne Einspeisung
ATH9200-1250 Edelstahl-Führungsschiene, 1250 mm, Verbinder für gerade Edelstahl-Führungsschienen, passend zu
5 x gerades Edelstahl-Motormodul ATH200x-0250 mit/ohne Einspeisung
Produktankündigung
voraussichtliche Markteinführung im 2. Quartal 2019