Zubehör
 

Optionen für Servoverstärker AX5000

Encoder-Optionskarten für AX5000

Die Servoverstärkerbaureihe AX5000 unterstützt über das Multi-Options-Interface eine Vielzahl von Feedback-Schnittstellen:

Ab Hardware-Revision 2 des AX5000 wird auch die OCT (One Cable Technology) unterstützt. Somit wird auch die Funktion „zweiter Geber“ unterstützt, bei der der im Motor befindliche Geber zur Kommutierung dient und ein zweiter hochauflösender Geber zur Lageregelung benutzt wird.

 

Encoder-Optionskarten

Zur Integration von weiteren Feedbacksystemen können die Regler ab Hardware-Revision 2 mit Encoder-Optionskarten ausgestattet werden. Die Optionskarten werden im zweiten Optionsschacht auf der Oberseite des AX5000 eingesetzt; je nach Ausführung bieten sie die Anschlussmöglichkeit von einem oder zwei weiteren Gebern.

 

Encoder-Optionskarten für den AX51xx

Encoder-Optionskarten für den AX52xx

Bestellangaben Abb.
AX5701-0000 Encoder-Optionskarte für zusätzlichen Encodereingang 1 VSS, BiSS B, Hiperface, EnDat  
AX5702-0000 Encoder-Optionskarte für zwei zusätzliche Encodereingänge 1 VSS, BiSS B, Hiperface, EnDat
A
AX5721-0000 Encoder-Optionskarte für zusätzlichen Encodereingang EnDat 2.2, BiSS C  
AX5722-0000 Encoder-Optionskarte für zwei zusätzliche Encodereingänge EnDat 2.2, BiSS C  
A
AX5702
 

TwinSAFE-Drive-Optionskarte für AX5000

Wesentliche Gefährdungen von Personen ergeben sich an Maschinen aus den dynamischen Bewegungen der elektrischen Antriebstechnik. Mit den TwinSAFE-Drive-Optionskarten AX58xx wird dem Anwender die einfache Realisierung zahlreicher Sicherheitsfunktionen ermöglicht. Dazu sind keine weiteren Beschaltungen wie Schütze bzw. Schützkontakte in den Versorgungsleitungen oder spezielle externe Gebersysteme notwendig. Für die verschiedenen Sicherheitskategorien können Optionskarten eingesetzt werden, die nach DIN EN ISO 13849-1:2008 (Cat 4, PL e) und IEC 61508:2010 (SIL 3) zertifiziert sind:

 

AX5801 | Personell sicheren Schutz gegen ungewollten Wiederanlauf der Antriebsachse (STO/SS1):

 

AX5805, AX5806 | Weitere antriebsintegrierte Sicherheitsfunktionen gemäß IEC 61800-5-2, Ansteuerung erfolgt über EtherCAT, es ist keine weitere Verdrahtung erforderlich:

Bestellangaben Abb.
AX5801-0000 TwinSAFE-Drive-Optionskarte für AX5000: sichere Wiederanlaufsperre, STO, SS1
A
AX5801-0200 TwinSAFE-Drive-Optionskarte für AX5000 bis 40 A, HW 2.0: STO, SS1 (1)
B
AX5805-0000 TwinSAFE-Drive-Optionskarte für AX5000 bis 40 A, HW 2.0: STO, SS1, SS2, SOS, SLS, SDI (1)
C
AX5806-0000 TwinSAFE-Drive-Optionskarte für AX5000 ab 60 A, HW 2.0: STO, SS1, SS2, SOS, SLS, SDI (2)
D

(1) AX5000 bis 40 A: AX5x01-0000-0200, AX5x03-0000-0200, AX5x06-0000-0200, AX5112-0000-0200, AX5118-0000-0200, AX5125-0000-0200, AX5140-0000-0200

(2) AX5000 von 60 A bis 170 A: AX5160-0000-0200, AX5172-0000-0200, AX519x-0000-0200


A
AX5801-0000
B
AX5801-0200
C
AX5805-0000
D
AX5806-0000
 

Schnellverbindungssystem AX-Bridge

Für Servoverstärker bis 40 A Nennstrom ermöglicht die AX-Bridge AX59xx die einfache und schnelle Verbindung mehrerer AX5000 zu einem Mehrachssystem durch steckbare Einspeise- und Verbindungsmodule.

Das Einspeisemodul AX590x dient zum einfachen Aufschnappen auf den Servoverstärker. Das Verbindungsmodul AX591x mit integrierten Stromschienen eigenet sich für Multi-Achssysteme und verbindet Netzeingang, Zwischenkreis, 24-V-DC-Steuer- und Bremsspannung. In Kombination ermöglichen AX590x und AX591x eine schnelle Montage und Inbetriebnahme.

 

Aktives DC-Link- und Bremsenergie-Management

Mit dem Einsatz der AX-Bridge werden die Zwischenkreise automatisch durchkontaktiert: Dadurch findet ein ökonomischer Energieausgleich zwischen den Achsen statt.

 

Bestellangaben Abb.
AX5901-0000 AX-Bridge-Power-Supply-Modul zum Anschluss der Versorgungsspannung und 24 V DC für Steuerung und Bremsenergie (steckbar), für AX5x01…AX5125, 85 A
A
AX5902-0000 AX-Bridge-Power-Supply-Modul zum Anschluss der Versorgungsspannung und 24 V DC für Steuerung und Bremsenergie (steckbar), für AX5140, 85 A  
AX5911-0000 AX-Bridge-Power-Distribution-Modul für Versorgungs-, DC-Zwischenkreis- und Steuerspannung (steckbar), für AX5x01…AX5112, 85 A
B
AX5912-0000 AX-Bridge-Power-Distribution-Modul für Versorgungs-, DC-Zwischenkreis- und Steuerspannung (steckbar), für AX5118 und AX5125, 85 A
C
A
AX5901-0000
B
AX5911-0000
C
AX5912-0000