1-Kanal präzise Wägezellenauswertung (Widerstandsbrücke), 24 Bit EL3356-0010
Fehler Ref.
Selbsttest
Messung
Power-LED
Fehler Diff. 
Selbstkalibrierung 
In Ruhe 
Run-LED 
Powerkontakt
+UV
Powerkontakt 0 V
+UD
-UD
-Uv
Schirm
+UREF
-UREF
+Uv
Schirm
Draufsicht 
Kontaktbelegung 
Die Versorgungsspannung UV
muss extern eingespeist
werden, max. 12 V, z. B.
EL9510.
XFC – eXtreme Fast Control
Erweiterter Schock- und Vibrationsbereich

EL3356-0010 | 1-Kanal präzise Wägezellenauswertung (Widerstandsbrücke), 24 Bit

Die analoge Eingangsklemme EL3356-0010 ermöglicht den direkten Anschluss einer Widerstandsbrücke (Dehnmessstreifen – DMS) oder Wägezelle in 4- oder 6-Leiteranschlusstechnik. Das Verhältnis der Brückenspannung UD zur Versorgungsspannung UREF wird in der Eingangsschaltung mit hoher Präzision ermittelt und – anhand der Einstellungen in der Klemme – der endgültige Lastwert als Prozesswert berechnet. Mit automatischer Selbstkalibrierung (deaktivierbar), dynamischen Filtern, Distributed-Clocks-Unterstützung und einer Abtastrate von bis zu 100 µs eignet sie sich besonders für die schnelle und präzise Erfassung von Drehmoment- oder Schwingungssensoren.

Technische Daten EL3356-0010
Anzahl Eingänge 2, für 1 Brückenschaltung in Vollbrückentechnik
Technik Widerstandsbrücke, Dehnungsmessstreifen (DMS)
Distributed-Clocks ja
Messbereich UD max. -25…+25 mV Nennspannung
Messbereich UREF max. -12…+12 V Nennspannung
Innenwiderstand > 200 kΩ (UREF), > 1 MΩ (UD)
Grenzfrequenz Eingangsfilter 10 kHz Tiefpass (-3 dB)
Auflösung 24 Bit, 32 Bit Darstellung
Wandlungszeit 0,1…250 ms, konfigurierbar, max. 10.000 Samples/s
Wandlungsrate 10.000…4 Samples/s (0,1…250 ms Wandlungszeit)
Versorgungsspannung UV bis 12 V aus Powerkontakten, sensorabhängig
Messfehler < ±0,01 % für den berechneten Lastwert bezogen auf den Lastendwert bei 12 V Speisung und 24 mV Brückenspannung (somit Nennkennwert DMS: 2 mV/V), Selbstkalibrierung aktiv, 50 Hz Filter aktiv
Stromaufn. Powerkontakte abh. von DMS-Versorgung, mind. 1 mA
Stromaufnahme E-Bus 280 mA typ.
Unterstützte Nennkennwerte beliebig, Auflösung des Parameters: 0,01 µV/V
empfohlen: 0,5…4 mV/V
Besondere Eigenschaften Selbstkalibrierung, 4-fach Averager, dynamische Filter, schnelle Messwerterfassung
Gewicht ca. 60 g
Betriebs-/Lagertemperatur 0…+55 °C/-25…+85 °C
Relative Feuchte 95 % ohne Betauung
Schwingungs-/Schockfestigkeit gemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendung gemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/Einbaulage IP 20/beliebig
Verwandte Produkte  
EL3356-0020 1-Kanal präzise Wägezellenauswertung (Widerstandsbrücke), 24 Bit, mit Kalibrierungszertifikat
EL3356 1-Kanal präzise Widerstandsbrückenauswertung, 16 Bit
ELM3502-0000 2-Kanal Messbrückenauswertung (DMS) Voll-/Halb-/Viertelbrücke, 24 Bit, 20 kSps, Push-in, Wartungsstecker, 6-polig
ELM3504-0000 4-Kanal-Messbrückenauswertung (DMS) Voll-/Halb-/Viertelbrücke, 24 Bit, 10 kSps, Push-in, Wartungsstecker, 6-polig