Drittes Asia Pacific Sales Meeting in Südkorea
Drittes Asia Pacific Sales Meeting in Südkorea
Vom 3. bis zum 5. September 2015 fand das dritte „Beckhoff Asia Pacific Sales Meeting“ statt. Nach Schanghai im Jahr 2011 und Singapur in 2013 trafen sich die Teilnehmer aus 15 Ländern dieses Jahr in Südkorea. Kai Ristau, Leiter International Sales und Business Development bei Beckhoff, und Key Yoo, geschäftsführender Gesellschafter vom Gastgeber Tri-TEK, betonten, dass die Zusammenarbeit weit über eine Geschäftsbeziehung hinausgehe. Südkorea als Veranstaltungsort zu wählen unterstreiche die Bedeutung aller weltweiten Beckhoff-Distributoren.

Zu den Teilnehmern des diesjährigen Meetings gehörten die Beckhoff-Tochterunternehmen aus China, Indien, Japan, Australien, Neuseeland, Singapur, Malaysia, den Vereinigten Arabischen Emiraten und der Türkei. Zum ersten Mal durch einen Country Manager vertreten war auch Indonesien. Des Weiteren waren Vertreter der Distributoren aus dem Gastgeberland Südkorea, Taiwan sowie aus dem Iran anwesend. Referenten aus der deutschen Unternehmenszentrale und Kollegen aus Finnland ergänzten das Meeting.

Wie schon in den letzten Jahren wurde das Meeting unter dem Motto „One Team – One Vision – Cooperation“ für die Intensivierung der länderübergreifenden Zusammenarbeit genutzt. So stellten die Vertreter aller Länder Informationen und Erfolgsgeschichten ihrer Arbeit vor, zu denen jeweils ein reger Austausch stattfand. Die Wichtigkeit der Region Asia-Pacific hob Kai Ristau hervor: „Da die Region im Fokus vieler Industrien steht, wächst die Nachfrage nach Automatisierungstechnik überproportional und wird auch in den nächsten Jahren weiter steigen. Das Asia Pacific Sales Meeting findet daher alle zwei Jahre statt, um sich über neue Rahmenbedingungen im Markt auszutauschen, die Kollegen mit neuesten Informationen up-to-date zu halten und die Zusammenarbeit zu intensivieren. Davon profitieren am Ende auch unsere Kunden, denn mit einem starken Beckhoff-Netzwerk und der engen Zusammenarbeit in der Region gewährleisten wir eine zuverlässige Betreuung und Unterstützung unserer Kunden.“ Das nächste APSM findet 2017 in Malaysia statt.