Beckhoff-Geschäftsbereich Antriebstechnik expandiert am Produktionsstandort Marktheidenfeld
Beckhoff-Geschäftsbereich Antriebstechnik expandiert am Produktionsstandort Marktheidenfeld

Seit dem 1. März 2013 hat das zur Beckhoff-Gruppe gehörende Unternehmen Fertig Motors ein neues Produktionsgebäude in Marktheidenfeld bezogen. Im gut erreichbaren Industriegebiet, nahe der A3 gelegen, stehen nun 2000 m² Produktionsfläche für die Motorenproduktion sowie 800 m² Bürofläche zur Verfügung.

Mit diesem Schritt wurden die Lager- und Produktionskapazitäten von Fertig Motors verdoppelt. Im Vergleich zum Vorjahr wird sich in 2013 die Produktion der Motoren verdreifachen. Durch den Bezug des neuen Gebäudes wurden die Weichen für das weitere personelle Wachstum und den Aufbau von Know-how gestellt. In Marktheidenfeld soll ein neues Kompetenzzentrum für Antriebe entstehen. Ziel ist die Entwicklung mechatronischer Systeme rund um den Servomotor.

Die Produktion ermöglicht die „One Piece Flow“-Fertigung für Servomotoren, die in einer hohen Variantenvielfalt und kleinen Losgrößen bestellt werden. Mit einem neuen CNC-Bearbeitungszentrum können Musterteile in Eigenproduktion gefertigt und somit schneller auf Kundenwünsche reagiert werden.

Die neue Produktionshalle für Beckhoff-Servomotoren: Es stehen 2000 m² Produktionsfläche für die Motorenproduktion sowie 800 m² Bürofläche zur Verfügung.

Die neue Produktionshalle für Beckhoff-Servomotoren: Es stehen 2000 m² Produktionsfläche für die Motorenproduktion sowie 800 m² Bürofläche zur Verfügung.

Weitere Informationen:
Servomotorserie AM8000