Presseinformation

20. März 2013
Beckhoff auf der Ligna 2013: Halle 17, Stand A40
Ein System, eine Steuerung, ein Engineering-Tool: Die All-in-One-Steuerungslösung von Beckhoff für die Holzbearbeitung
PC-Control und EtherCAT: Die offene Steuerungsarchitektur für maximale Flexibilität

Beckhoff präsentiert auf der Ligna, vom 6. bis zum 10. Mai 2013, seine offene, PC-basierte Steuerungsplattform, die den hohen Anforderungen der Möbelindustrie an Flexibilität und Effizienz entspricht. PC-based Control und EtherCAT als durchgängiges Feldbussystem bieten ein flexibles All-in-One-System von der Steuerung bis zur Antriebstechnik. Die Automatisierungssoftware TwinCAT integriert ein einheitliches Engineering-Tool für die softwareseitige Abbildung aller Steuerungsfunktionen von der sicheren Antriebstechnik bis zu komplexen CNC-Funktionalitäten. PC-based Control bietet ausreichend Leistungsreserven für zusätzliche Funktionen und Anwendungen. Im Fokus stehen auf der Ligna neben den neuen Multitouch-Panel-Serien die kompakte Servoklemme mit Einkabel-Anschluss, die neue Motorserie AM8000 sowie die Softwareplattform TwinCAT 3.

TwinCAT 3: effizientes Engineering und maximale Performance

TwinCAT vereint sämtliche Steuerungs- und Motion-Funktionen sowie die vollständige Engineering-Toolkette auf einer Software-Plattform. Die objektorientierten Erweiterungen der IEC 61131-3 ermöglichen eine perfekte Modularisierung des Programmiercodes, softwareseitige Kapselung von Maschinenfunktionen und damit einhergehend die bessere Strukturierung, einfachere Wartung, Wiederverwend- und Erweiterbarkeit der Software. Mit der Multicore- und 64-Bit-Betriebssystem-Unterstützung erschließt TwinCAT neue Leistungsreserven für die Integration zusätzlicher Maschinenfunktionen wie Condition Monitoring in die zentrale Steuerung.

TwinSAFE: Synergien aus Sicherheits- und Antriebstechnik nutzen

Mit TwinSAFE bietet Beckhoff eine durchgängige Sicherheitslösung von der Steuerung, I/O bis zur Antriebstechnik. Alle Safety-Funktionen sind auf der einheitlichen Enginieering-Plattform TwinCAT programmier- bzw. konfigurierbar. Mit dem neuen All-in-One-Safety-Controller EK1960 wird der Einsatzbereich von TwinSAFE vergrößert. Der TwinSAFE-Controller integriert in kompakter Bauform eine vollständige Safety-Steuerung inklusive I/O-Ebene. Die sichere Datenübertragung erfolgt über das TwinSAFE-Protokoll bis zur SIL 3 der IEC 61508 bzw. Performance-Level der ISO 13849-1.

Multitouch-Panel: Maschinenbedienung vereinfachen

Mit der neuen Multitouch-Panel-Serie bietet Beckhoff ein modernes und anwenderfreundliches Bedienkonzept, das eine intuitive Maschinenbedienung à la iPhone erlaubt; das elegante, zeitgemäße Gerätedesign wertet die Maschine optisch auf. Es stehen Displaygrößen von 7 bis 24 Zoll im klassischen 4:3- und im Widescreen-Format zur Verfügung. Tastererweiterungen für elektromechanische Bedienelemente und kundenspezifische Ausführungen ergänzen das breit gefächerte Angebot.

One Cable Technology: Wettbewerbsvorteile ausbauen

Die Servomotorserie AM8000 mit One Cable Technology (OCT) fasst Power- und Feedbacksystem in einem Standardkabel zusammen; das führt zu Kosteneinsparungen bei der Hardware und der Inbetriebnahme. OCT wird auch von der neuen Servoklemme EL7201‑0010 unterstützt. Mit der Servoklemme wird der Baukasten der Kompakt-Antriebstechnik weiter ausgebaut. Neben den Lösungen für Schritt- und DC-Motoren sind die Servoklemmen durch die integrierte, schnelle Regelungstechnik für hochdynamische Positionieraufgaben ausgelegt. Durch die volle EtherCAT-Integration ist eine extrem hohe Performance gewährleistet.

PC-based Control: Potenzial für zukünftige Entwicklungen

Basierend auf modernsten, leistungsfähigen Rechnern und EtherCAT als durchgängigem Feldbussystem steht dem Anwender mit der Beckhoff-Automatisierungsplattform eine All-in-One-Lösung, von der Steuerung bis zur Antriebstechnik, zur Verfügung. Ihre Offenheit und Durchgängigkeit erlaubt außerdem die Anbindung von Teileverfolgung, Bedien- und CAD/CAM-Oberflächen, Betriebsdatenerfassung sowie lokale Datenbanken. Alle Anforderungen der Möbelindustrie, mit Produktionslosen bis Größe 1, werden erfüllt und darüber hinaus bietet PC-based Control genügend Potenzial für die zukünftige Entwicklung neuer Maschinenfunktionen.

Pressebild

  • Basierend auf modernsten, leistungsfähigen Rechnern, EtherCAT, als
        durchgängigem Feldbussystem, und TwinCAT, als einheitlichem Engineering-Tool,
        steht dem Anwender mit der Beckhoff-Automatisierungsplattform eine flexible und
        skalierbare All-in-One-Lösung von der Steuerung bis zur Antriebstechnik zur
        Verfügung.

    Bildunterschrift:

    Basierend auf modernsten, leistungsfähigen Rechnern, EtherCAT, als durchgängigem Feldbussystem, und TwinCAT, als einheitlichem Engineering-Tool, steht dem Anwender mit der Beckhoff-Automatisierungsplattform eine flexible und skalierbare All-in-One-Lösung von der Steuerung bis zur Antriebstechnik zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht