Presseinformation

23. April 2012
Optimiertes An- und Abkoppeln von EtherCAT-Teilnehmern im laufenden Betrieb
Fast-Hot-Connect: Schnellerer Werkzeugwechsel erhöht Produktivität

Hot-Connect ist eine EtherCAT-Eigenschaft für wechselnde Topologien durch direktes An- oder Abkoppeln während des laufenden Anlagenbetriebes. Mit dem neuen EtherCAT-Koppler EK1101-0080 und dem EtherCAT-Abzweig EK1122-0080 mit „Fast-Hot-Connect“ wird die Anbindungszeit auf < 1 Sekunde reduziert und somit die Produktivität erhöht. Anwendung findet diese Technologie beispielsweise beim schnellen Werkzeugwechsel an Robotern, sodass die Taktzeit verkürzt und der Ausstoß erhöht wird.

Mit Hot-Connect werden Anlagenteile via EtherCAT per Plug-and-play an das Steuerungssystem an- oder vom System abgekoppelt. Mit der Fast-Hot-Connect-Technologie wird die Integrationszeit auf < 1 Sekunde verkürzt. In Metallbearbeitungsmaschinen ermöglicht dies beispielsweise einen extrem schnellen Werkzeugwechsel. Die Zeit, die für den Werkzeugwechsel benötigt wird, geht 1:1 in die Taktzeit ein; eine Verkürzung der Werkzeugwechselzeit verkürzt folglich auch die Taktzeit und der Ausstoß wird erhöht. Master-seitig unterstützt die Automatisierungssuite TwinCAT den Fast-Hot-Connect-Betrieb.  

Das EtherCAT-Klemmensystem ist ein modulares I/O-System, bestehend aus elektronischen Reihenklemmen. Die technologischen Eigenschaften von EtherCAT werden optimal unterstützt, da das EtherCAT-Protokoll bis zur einzelnen Klemme vollständig erhalten bleibt. Für alle in der Automatisierungswelt vorkommenden digitalen und analogen Signalformen stehen entsprechende EtherCAT-Klemmen bereit. Unterlagerte Bussysteme, werden über dezentrale Master-/Slaveklemmen integriert.

Pressebild

  • Beckhoff bietet mit dem EtherCAT-Koppler und EtherCAT-Abzweig mit Fast-Hot-Connect eine sehr schnelle Lösung für das An- und Abkoppeln von EtherCAT-Teilnehmern im laufenden Betrieb.

    Bildunterschrift:

    Beckhoff bietet mit dem EtherCAT-Koppler und EtherCAT-Abzweig mit Fast-Hot-Connect eine sehr schnelle Lösung für das An- und Abkoppeln von EtherCAT-Teilnehmern im laufenden Betrieb.

Weitere Informationen:

EtherCAT-Klemmen

EtherCAT

Zurück zur Übersicht