TF3500

TF3500 | TC3 Analytics Logger

Der TC3 Analytics Logger sorgt für die zyklische Erfassung von Daten aus der Applikation und dem Prozessabbild. Den Logger zeichnet dabei eine hohe Performance aus, da er direkt im Echtzeitkontext arbeitet.

Die Daten können lokal in einer Datei gespeichert oder per IoT-Kommunikationsprotokoll an einen Message-Broker geschickt werden. Der Broker kann im eigenen Netzwerk oder aber in einer öffentlichen Cloud laufen. Die dafür notwendige Konfiguration erfolgt für den Analytics Logger bequem in der Engineering-Umgebung von TwinCAT 3 im Microsoft Visual Studio®.

TF3500 | TC3 Analytics Logger

Technische Daten TF3500
Benötigt TC1000
Zielsystem Windows 7/8/10
Bestellangaben
TF3500-0030 TC3 Analytics Logger, Plattform 30 (Economy Plus)
TF3500-0040 TC3 Analytics Logger, Plattform 40 (Performance)
TF3500-0050 TC3 Analytics Logger, Plattform 50 (Performance Plus)
TF3500-0060 TC3 Analytics Logger, Plattform 60 (Mid Performance)
TF3500-0070 TC3 Analytics Logger, Plattform 70 (High Performance)
TF3500-0080 TC3 Analytics Logger, Plattform 80 (Very High Performance)
TF3500-0081 TC3 Analytics Logger, Plattform 81 (Many-core 5…8 Cores)
TF3500-0082 TC3 Analytics Logger, Plattform 82 (Many-core 9…16 Cores)
TF3500-0083 TC3 Analytics Logger, Plattform 83 (Many-core 17…32 Cores)
TF3500-0084 TC3 Analytics Logger, Plattform 84 (Many-core 33…64 Cores)
TF3500-0090 TC3 Analytics Logger, Plattform 90 (Other)
TF3500-0091 TC3 Analytics Logger, Plattform 91 (Other 5…8 Cores)
TF3500-0092 TC3 Analytics Logger, Plattform 92 (Other 9…16 Cores)
TF3500-0093 TC3 Analytics Logger, Plattform 93 (Other 17…32 Cores)
TF3500-0094 TC3 Analytics Logger, Plattform 94 (Other 33…64 Cores)
Produktankündigung
voraussichtliche Markteinführung im 1. Quartal 2018