TS650x | TS6506-0030

TS650x | TwinCAT PLC IEC 60870-5-101, -102, -103, -104 Master

Für die Fernwirkprotokolle der IEC 60870-5-101, -102, -103, -104 Master stehen SPS-Bibliotheken zur Master-Implementierung zur Verfügung. Die Anwendernormen -101 und -104 sind allgemeine Fernwirkprotokolle, die häufig in der Unterstationskommunikation, Tunnelautomatisierung, Bahntechnik, Kraftwerksautomatisierung, Windkraftanlagenkommunikation und in der Gebäudetechnik eingesetzt werden. Die Norm -102 dient speziell der Übertragung von Zählerständen elektrischer Energiemengen. Besondere Sicherungsmaßnahmen sorgen dafür, dass die Werte nicht verfälscht werden können. Das Protokoll -103 dient der Kommunikation mit digitalen Schutzgeräten, die das elektrische Energienetz vor Fehlerauswirkungen (z. B. Kurz- bzw. Erdschlüsse in einzelnen Netzteilen) schützt. Die Zusammenarbeit von Geräten verschiedener Hersteller ist durch eine Interoperabilitätsliste sichergestellt, die im Beckhoff Information System hinterlegt ist. Für die Kommunikation nutzen die Protokolle -101, -102 und -103 eine serielle Schnittstelle; das Protokoll -104 nutzt die TCP/IP-Schnittstelle.

TS650x | TwinCAT PLC IEC 60870-5-101, -102, -103, -104 Master

Technische Daten TS650x | TS6506-0030
Zielsystem Windows NT/2000/XP, Windows 7, Windows CE
Min. TwinCAT-Level TwinCAT PLC
Bestellangaben
TS6500 Lizenz zur Nutzung einer SPS-Bibliothek zur Realisierung von Mastern für IEC 60870-5-101
TS6502 Lizenz zur Nutzung einer SPS-Bibliothek zur Realisierung von Mastern für IEC 60870-5-102
TS6504 Lizenz zur Nutzung einer SPS-Bibliothek zur Realisierung von Mastern für IEC 60870-5-103
TS6506 Lizenz zur Nutzung einer SPS-Bibliothek zur Realisierung von Mastern für IEC 60870-5-104
TS6506-0030 Lizenz zur Nutzung einer SPS-Bibliothek zur Realisierung von Mastern für IEC 60870-5-104 unter Windows CE